Kategorien
Strumpfhose

Feinstrumpfhosen für Männer

Feinstrumpfhosen für MännerDas Design von Strumpfhosen ist eine wichtige Kategorie in der Bekleidungsmode, und verschiedene Arten von Beinbekleidung werden für unterschiedliche Personengruppen entworfen. Zu den verschiedenen Arten von Strumpfwaren gehören Strümpfe, Strumpfhosen, Leggings und Socken. Moderne Strümpfe sind in der Regel eng anliegend und bestehen aus dehnbaren Stoffen und Maschen. Feinstrumpfhosen für Männer sind relativ neu und bei einigen Herren sehr beliebt, so dass immer mehr Herstelle spezielle eher männliche Modelle herstellen.

1. GLAMORY Herren-Strumpfhose Microman 100 DEN, Schwarz (Schwarz), XX-Large (Herstellergröße: 2XL-(52-54))
  • Blickdichte Microfaser Männer-Strumpfhose mit Eingriff. Diese Herren-Strumpfhose gibt ein einzigartiges, sehr komfortables Tragegefühl. Matt-Effekt.
  • Ausgestattet für besten Komfort mit Zwickel und Flachnaht. Das Höschenteil und die Fußspitzen sind verstärkt. Perfekter Sitz bis große Größe XXXXL.
Bei Amazon kaufen *
2. ElsaYX STW Herren Strumpfhose, glänzend, mit U-Beutel
  • Nylon-Strumpfhose in Übergröße mit tollem Gummizug
  • Durchsichtig bis zur Taille (ohne Zwickel)
  • Einheitsgröße: Höhe: 165 - 190 cm; Gewicht: 70 - 100 kg
  • U-Beutel speziell für männliche Anatomie
  • Transparentes atmungsaktives Material, seidig und glatt
Bei Amazon kaufen *
3. GLAMORY Herren-Feinstrumpfhose Classic 20 DEN, Schwarz (Schwarz), XXX-Large (Herstellergröße: 3XL-(56-58))
  • Angenehm auf der Haut: Transparente Männer-Strumpfhose der Extraklasse. Die Herren-Strumpfhose mit Matt-Effekt bietet eine perfekte Passform und äußerst angenehmen Tragekomfort bis große Größe XXXXL.
  • Die Feinstrumpfhose ist ausgestattet für besten Komfort mit Zwickel und Flachnaht. Das Höschenteil und die Fußspitzen sind verstärkt.
Bei Amazon kaufen *

Was sind Feinstrumpfhosen für Männer?

Feinstrumpfhosen sind eine weit verbreitete Wäsche unter Frauen auf der ganzen Welt. Sie sind allgemein als durchsichtige Strumpfhosen bekannt. Diese sind eng anliegende Beinkleider, die den Körper des Benutzers von der Taille bis zu den Zehen bedecken. In den meisten Fällen werden sie als Kleidungsstück des weiblichen Geschlechts betrachtet. Die meisten dieser durchsichtigen Strumpfhosen sind aus Nylon oder anderen Kunstfasern, die mit Nylon gemischt sind, hergestellt. Obwohl westliche Frauen diese Strumpfhosen als Modetrend und aus Gründen der Attraktivität tragen, wird das Kleidungsstück von den meisten von ihnen als Teil der formellen Kleidung verwendet. Sie helfen uns, körperliche Probleme und Zustände wie Flecken, Narben, Blutergüsse, unerwünschte Haare, Besenreiser oder Krampfadern zu verbergen. Das Kleidungsstück ist ein guter Schutz gegen sichtbare Höschenlinien. In einigen Fällen sind sie ein integraler Bestandteil der Uniformen.

Strumpfhosen sind in der Regel in einem Standardformat gestaltet. Der obere Teil der Taille des Kleidungsstücks besteht aus starkem, elastischem Material. Das Material, das die Hüfte und das Gesäß bedeckt, ist im Vergleich zum Material des Beinteils des Kleidungsstücks dünn. Der Zwickel oder der Schritt ist in der Regel mit festem Material oder porösem Baumwollstoff überzogen. Die Konstruktion des Kleidungsstücks hat ein einheitliches Format bis zu den Zehen der Trägerin. Die meisten Kleidungsstücke bestehen aus Nylon und einem Gemisch aus Elasthan, das für die Elastizität und Passform sorgt, die den modernen Strumpfhosenstil auszeichnen.

Für Männer sind die Feinstrumpfhosen meist ein Kleidungsstück, das sie aus Lust tragen und selten eines, das z.B. vor Kälte schützen soll.

Arten von Strumpfhosen und besondere Anliegen

Strumpfhosen und Beinkleider kamen in den 1920er Jahren als Unterhaltungs- und Sportkleidung auf. Später änderten sich die Auswahl, der Stil und die Verwendung stark. Neue Stile und Varianten wurden eingeführt, und das Kleidungsstück wurde zu einem unverzichtbaren Bestandteil von Uniformen und neuen Modetrends. In den 2000er Jahren gab es einen Boom bei Strumpfhosen mit einer großen Vielfalt an Materialien und spezifischen Schnitten.

Die Muster und Farben änderten sich und neue Experimente wurden eingeführt. Netzstrumpfhosen, farbige und blickdichte Strumpfhosen, tief sitzende Schläuche, fußfreie Shapewear und Mantyhosen wurden eingeführt und fanden in der modernen Welt großen Anklang. Der Feinheitsgrad eines Kleidungsstücks wird durch eine numerische Angabe ausgedrückt, die von 3 bis 250 reicht. Kleidungsstücke mit einem Denier-Wert von 3 sind extrem selten, sehr dünn und kaum sichtbar. Ein normaler transparenter Stoff hat einen Denier-Wert von 20, ein halb-opaker Stoff einen Denier-Wert von 30 und eine blickdichte Strumpfhose einen Denier-Wert von 250. Schlankheitsstrümpfe sind für eine schlankere Figur gedacht und haben einen verstärkten Höschenteil. Die durchsichtigen Strumpfhosen sind durchgängig durchsichtig, wobei der Höschenteil die gleiche Dicke hat. Sie sind für hochgeschlitzte Kleider und ähnliche moderne Outfits gedacht. Es gibt noch eine weitere Variante, die als Strumpfhose mit offenem Schritt bezeichnet wird und keinen Zwickel hat.

Ein wichtiger Stil und eine Mode bei den Strumpfhosen sind die Feinstrumpfhosen für Männer. Sie werden umgangssprachlich auch Mantyhose, Brosiery oder Guylons genannt. Ende der 1990er Jahre führten die Hersteller Strumpfhosen ein, die für Männer geeignet sind, und brachten die Männermode auf den Markt. Die Zwecke und Anliegen von Männern, die Strumpfhosen tragen, können unterschiedlich sein, aber die Industrie hat bei der Entwicklung und Herstellung von Strumpfhosen für Männer an Dynamik gewonnen. Da die Popularität des Kleidungsstücks zunimmt, führen viele Hersteller neue Stile, Muster und Farben für das Design von Herrenstrumpfhosen ein. Die moderne Welt hat die geschlechtsspezifischen Belange bei der Gestaltung und Verwendung von Kleidungsstücken verändert.

Vor- und Nachteile von Mantyhosen

Das Kleidungsstück wird von vielen Männern als Cross-Dressing verwendet, um die Geschlechtertäuschung aufrechtzuerhalten. Cross-Dressing bedeutet, dass die Person sich in einer anderen Persönlichkeit und Identität vorstellt. In einigen Fällen ist es ein Teil der sexuellen Aktivität wie fetischistische oder erotische Spiele. Abgesehen von der Cross-Dressing-Szene werden Schläuche von Männern als normales Kleidungsstück verwendet. Viele Männer nutzen das Kleidungsstück, um wie Frauen von den vorbeugenden Aspekten von Stützstrümpfen in voller Länge zu profitieren. Sie werden auch als Wärmeschutz und zur therapeutischen Entlastung verwendet. Rennpferdjockeys tragen sie unter ihren Uniformen, damit sie bei schnellen Bewegungen leicht über Beine und Taille gleiten. Einige Fischer und Taucher verwenden sie, um sich vor Quallenangriffen zu schützen. Sie sind auch ein wirksamer Schutz vor Blutegeln, wenn sie in tiefem Wasser angetroffen werden. In den meisten Fällen werden Mantyhosen als Teil eines Lebensstils verwendet.

Mit der Verwendung von Strumpfhosen sind Nachteile verbunden. Sie werden aus künstlichen Fasern wie Nylon hergestellt und sind kein saugfähiges Material. Sie begünstigen das Bakterienwachstum und die damit verbundene Verunreinigung durch Schweiß in den Bereichen, die mit den Füßen, Beinen und dem Genitalbereich in Berührung kommen. Das Material ist nicht biologisch abbaubar und nicht gut für die Umwelt. Das dünne Material kann leicht einreißen oder abrutschen. Die Haltbarkeit des Materials ist nicht garantiert, da das Material dünn ist und leicht reißt.

Kundenrezensionen

Strumpfhosen sind ein wichtiger, durchsichtiger, enger Typ, der von allen Geschlechtern verwendet wird. Männer bevorzugen sie zum Cross-Dressing und um sich vor körperlichen Störungen zu schützen. Die meisten Kunden sind mit dem Stil und der Qualität des Produkts zufrieden. Sie bestätigen, dass das Kleidungsstück ihnen Schutz vor körperlichen Problemen bietet und sie gerne in den Cross-Dressing-Lifestyle einführen. Einige Kunden sind unzufrieden mit der Dicke des Stoffes, die sie unerträglich macht. Die Kunden beschweren sich auch über die mangelnde Effizienz des Nylonmaterials bei der Schweißabsorption.

Fazit zu den Feinstrumpfhosen für Männer

Strumpfhosen sind ein wichtiges Kleidungsstück, und neue Trends und Stile fließen in das Design des Kleidungsstücks ein. Feinstrumpfhosen für Männer sind ein wichtiger Bestandteil der Modetrends für Männer, die weiblicher sein möchten. Obwohl sich das Design als Modetrend für Frauen entwickelt hat, sind sie heute auch in der Männermode wichtig. Die Mantyhose wird von den Männern als Cross-Dressing-Lifestyle und zum Schutz vor körperlichen Bedingungen und äußeren Angriffen wie Blutegeln, Quallen usw. verwendet. Der moderne Modetrend führt viele Stile und Designvarianten für Strumpfhosen ein, und mit dem Aufkommen des Internet-Shoppings sind Männer die Hauptabnehmer von Strumpfhosen.